Dieses Gästebuch gehört Dorothee Wingen




 Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 64 | Aktuell: 64 - 60Neuer Eintrag
 
64


Name:
Helmut Dulisch (Helmutdulisch@gmail.com)
Datum:Di 20 Jun 2017 17:30:51 CEST
Betreff:Seminar - Themen: Steine und Sterne sowsie Organzuordnungen und Krankheitssymptome am 10.06.2017
 


Liebe Dorothee,
als ich die beiden Themen zu obigem Steineseminar der Einladung entnahm vermutete ich daß zumindest der Ablauf anders sein wird als in den von mir bisher besuchten Einführungs- und Grundseminaren. Und so war es denn auch.

Sterne und Steine - wie paßt das zusammen? Sterne (Sonnen) am Himmel wurden von unseren Altvorderen zu unterschiedlichen Figuren 'zusammengefügt' und mit entsprechenden Namen versehen - heute bekannt als die Tierkreiszeichen. Jedem dieser Tierkreiszeichen wurde eins der vier im Altertum bekannten Grund-Elemente (Feuer, Erde, Luft, Wasser) zugeordnet und ein Stern (einmal die Sonne), bzw. ein Planet (z.B. Venus, Mars, Pluto ...) und einmal ein Planetentrabant (unser Mond). Ferner wurden dann durch den "Indianischen Medizin-Rat" je ein Stein und je ein Totemtier zugeordnet. Betrachtet man nun ein komplettes Tierkreiszeichen, so stellt man fest, daß hier die grundlegenden Eigenarten und Eigenschaften der unter diesem Tierkreiszeichen Geborenen sich entsprechen, wobei Geschlecht, Erziehung und/oder soziales Umfeld die Ausprägungen beeinflussen und differenzieren.
Weiter wurde erläutert, daß bestimmte zusätzliche Steine die vorhandenen Eigenarten und -schaften stärken, beleben, beruhigen oder abschwächen können. Es gibt nicht zwei sich vollständig gleichende 'Löwen' oder 'Stiere'.

In Anlehnung an die 'Traditionelle Chinesische Medizin' (TCM) der auch infolge Wechselwirkung zusammenhängenden Körperpartien bei Erkrankungen [z.B. Galle ~ Leber, Blase ~ Niere, Magen ~ Milz und Bauchspeicheldrüse ] wurden entsprechende Heilsteine aufgezeigt, die zu Linderung bzw. Heilung führen können.

Durch den strukturierten, logischen Aufbau von Zusammenhängen, Wechselwirkungen und der Heilungsmöglichkeiten war das Seminar sehr verständlich und lehrreich. Trotz der Fülle des Stoffes boten sich genügend Möglichkeiten den Vortrag mit Fragen und/oder Erfahrungsaustausch zu ergänzen und zu bereichern. Besonderen Anklang fand die halbzeitige Verschnaufpause mit Kaffee und sehr leckeren Kuchen, die Du, liebe Dorothee, selbst gebacken hast.

Liebe Dorothee, das Seminar war zwar eine mehr oder weniger anstrenge, aber hauptsächlich eine rundum voll gelungene Veranstaltung, die Dir sicher viel "Schwei0 und Herzblut" gekostet hat. Dafür möchte ich mich - und ich glaube auch im Namen der weiteren Seminarteilnehmerinnen und Teilnehmer sprechen zu dürfen - sehr herzlich bedanken.

Ich freue mich schon auf ein neues Seminar und auf ein Wiedersehen, Dein Helmut







 
 
63


Name:
Helmut Dulisch (Helmitdilisch@gmail.de)
Datum:Di 20 Jun 2017 10:37:29 CEST
Betreff:ohne
 

hi liebe Doro ich glaube jetzt funktioniert das hier lg Helmut

 
 
62


Name:
Karin (grimmke@arcor.de)
Datum:Do 01 Dez 2016 20:57:58 CET
Betreff:Einfach mal Danke %3C3
 

Liebe Doro,

es gibt von dir und meinen Erfahrungen mit dir so viel zu berichten - dafür würde der Platz nicht reichen.

Deshalb fasst ich mich kurz und sage von Herzen DANKE !

Danke, dass es dich gibt, danke, dass du immer ein offenes Herz hast, egal für welche Probleme.
Deine Hilfe in schmerzlichen Momenten des Lebens...

Und natürlich nicht zu vergessen, deine wunderschönen, wundervollen Heilsteine in allen Variationen.
Du weißt, ich liebe deine Steine. Es sind allesamt ausgesucht schöne Steine von besonderer Kraft und Qualität.

Immer wieder gerne komme ich zu dir auf deinen Berg, liebe Doro, liebe Freundin.

Danke
deine Karin

 
 
61


Name:
Karin (grimmke@arcor.de)
Datum:Do 01 Dez 2016 20:55:23 CET
Betreff:Einfach mal Danke %3C3
 

Liebe Doro,

es gibt von dir und meinen Erfahrungen mit dir so viel zu berichten - dafür würde der Platz nicht reichen.

Deshalb fasst ich mich kurz und sage von Herzen DANKE !

Danke, dass es dich gibt, danke, dass du immer ein offenes Herz hast, egal für welche Probleme.
Deine Hilfe in schmerzlichen Momenten des Lebens...

Und natürlich nicht zu vergessen, deine wunderschönen, wundervollen Heilsteine in allen Variationen.
Du weißt, ich liebe deine Steine. Es sind allesamt ausgesucht schöne Steine von besonderer Kraft und Qualität.

Immer wieder gerne komme ich zu dir auf deinen Berg, liebe Doro, liebe Freundin.

Danke
deine Karin

 
 
60


Name:
Sebastian (@hesssolingen@aol.com)
Datum:Fr 22 Jul 2016 11:00:42 CEST
Betreff:Reiki-Einweihung/Steinseminar
 

Hallo Doro,

ich möchte mich verspätet noch mal ganz herzlich für den wirklich tollen Reiki-Kurs bedanken. Ich arbeite nun täglich mit Reiki und ich kann die Energie richtig spüren. Durch Deine tolle und liebevolle Art hast Du mich immer wieder aufgebaut und auf den richtigen Weg (Erkenntnis) gebracht.

Das besuchte Steinseminar war ebenfalls ein echtes Highlight! Ich habe viele tolle Steine kennengelernt und für mich entdeckt. Ich freue mich auf weitere Kurse.

Liebe Doro, ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg bei Deiner Arbeit und bleibe so wie Du bist. Du bist einfach wunderbar!

Liebe Grüße

Sebastian

 
 


 Zurück zur Homepage| Nächste Seite